Anastasis Gemeinde Raschplatz 1989

Das waren noch Zeiten! Was waren wir jung. Was sahen wir gut aus. Wie enthusiastisch und begeistert waren wir noch. Was sagte Jesus noch mal über die „erste Liebe“?

6 Antworten

  1. sehr eifrig

  2. Ganz große Klasse! :-)Jetzt habt ihr mich auch mit der Fröhlichkeit angesteckt. „Lobsinget unserm Herrn, lobsinget …“ *sing*Gruß, PhilipP.S.: Die eine Frau sieht deiner Tochter ziemlich ähnlich.

  3. ach wat waren das für schöne zeiten!

  4. ui Ralf, das war einige Jahre bevor ich Jesus kennenlernte. Ich hab schon öfter gehört, dass das „gute Zeiten“ waren. Woran liegt es, dass die Zeiten jetzt so anders sind? Oder liegt das nur im Auge des Betrachters?

  5. @Ginger: Nein, die Zeiten haben sich schon sehr geändert. Damals glaubten wir wirklich, die Gesellschaft durch die Kraft des heilgen Geistes und durch unsere neuen „Powergemeinden“ dramatisch und vor allen Dingen SCHNELL! ändern zu können. Wir erwarteten die große „Erweckung“ spätestens im nächsten Jahr. Wir rechneten nicht mit Grabenkämpfen innerhalb unserer tollen neuen Gemeinden und haben unsere menschlichen Macken (Fleisch) ziemlich unterschätzt.Der Idealismus der damaligen Zeit ist einer großen Ernüchterung gewichen. (zumindest bei sehr Vielen) Wer heute noch versucht im gleichen Stil weiter zu powern, hat m.E. den Schuss überhört. Wir müssen neue Formen der Frömmigkeit/Spiritualität finden und das Alte abhaken. Warum sollten nicht neue „gute Zeiten“ in besserer Qualität kommen? Aber dann müssen wir aufgeschlossen sein für „das Neue“, daß Gott tun will….

  6. DonRalleIch habe heute (25.04.09) einen Tempelritter Gottesdienst besucht. Die Frömmigkeit/Spiritualität dort hatte eine besondere positive Eigenart. Es gibt viele Felder im Acker Gottes, doch dieser Templer GoDi vermittelte Beständigkeit zum Kreuz und Jesu Blut und Leib.Kochy

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: