Gesegnet durch Todd Bentley

Diesen Artikel habe ich exclusiv für die „Theolounge“ veröffentlicht und Du findest ihn hier.

Advertisements

6 Antworten

  1. Auch dieser Artikel hat mich sehr bewegt. Genau das will ich, genau das hat mich vorher auch die godTV-Übertragungen nicht durchhalten lassen auch youTube-Schnipsel nicht. Ich wollte auf schnellem Weg Sensationen sehen, Eindrücke von Lakeland gewinnen. Aber was es bei dir nachhaltig ausgelöst hat finde ich sowas von erstrebenswert. Ich will auch das Echte und ordentlich vom Heiligen Geist durchgepustet werden und nicht den Zehnten zwanghaft geben müssen und nicht mehr süchtig sein müssen nach weiß ich was und nicht mehr depressiv sein usw.

  2. @Karin: Auch Dir ein BAM! Chickabuumba! Empfange die Kraft des Heiligen Geistes; umsonst hab ich es bekommen, umsonst gebe ich es Dir im Glauben weiter!

  3. Das ist schon ein Hammer – wo ich doch auch recht skeptisch äuge. Klasse!!

  4. Danke mal für deinen Artikel 🙂 Ich habe das Gefühl, das Gott allgemein ziemlich spürbar Gegenwärtig ist. Ich habe die Show in lakeland nicht wirklich richtig verfolgt – ich habe mir mal ein paar Minuten Film angeschaut und dann mal wieder da und hier ein paar Minuten usw. Ich fand die Sachen, die da passieren teilweise ergreifend, und mich hat es irgendwie auch mit Freude gefüllt – gerade der Lobpreis. Was mich betrifft, habe ich auch einen ziemlichen Hunger seit einiger Zeit. Ich führe es nicht auf Lakeland zurück – sondern einfach auf Gott. Ich würde gerne mal hinfahren – auch um wirklich prüfen zu können – mir ein Bild von dem machen, was da abgeht. Ich find’s einfach nur sau cool Gottes Nähe zu spüren und Freude in mir zu tragen 🙂 Der Rest drum herum is mir fast wurscht 😉

  5. @Maze: Ich finde das hört sich super an! Nicht von Menschen abhängig machen, sondern von Gott! Und Hunger nach Gottes Nähe haben. Das macht Dich bereit, die Stimme Gottes in Deinem Herzen zu hören.Und wenn Du sie hörst: Einfach tun, was er sagt, dann geht die Post ab!Und wie kann ich die Stimme Gottes unterscheiden von all dem anderen Gedankenkrams?Bei seinem Reden ist Freude, Hoffnung und Liebe die vorherrschende Melodie. Wenn Dein Herz für etwas „brennt“ und Glaube und Liebe (auch für Andere) treibt Dich zum Handeln, kann es nur der Vater im Himmel sein.

  6. @ Maze … wollte gerade diesen Link hier abholen und ihn zu Bento’s Artikel „Angst“ und deinen Kommentaren tragen, um dir zu sagen: mir macht dieser Artikel von Ralle hier auch Mut. Da ist auch ein Skeptiker, der vorsichtig wie du und ich nach Lakeland blickte und dann seine ganz persönliche „Erweckung“ erlebt. Sowas überzeugt mich fast eher, als der Rummel direkt in Lakeland. Ohne jedoch anzuzweifeln, dass dort der Heilige Geist wirkt. Für mich ist aber ganz zentral die Aussage, er wirkt auch wo anders und es ist nicht TB sondern eben im Namen Jesu der Heilige Geist. Übrigens: dein Post hier hört sich nicht so „ängstlich“ an, wie bei Bento 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: